Методическая разработка учебного занятия "Die berufliche pädagogische Tätigkeit eines Spezialisten. Die hervorragenden Pädagogen" 11 класс


государственное бюджетное образовательное учреждение
среднего профессионального образования
Ростовской области
«Волгодонский педагогический колледж»
Методическая разработка учебного занятия по теме:
“Die berufliche pädagogische Tätigkeit eines Spezialisten.
Die hervorragenden Pädagogen.”
Автор: Новикова Вера Павловна
преподаватель немецкого языка
Волгодонск
2014
Тема урока: Die berufliche pädagogische Tätigkeit eines Spezialisten. Die berühmten Pädagogen.
Цель урока: формирование мотивации студентов к изучению немецкого языка.
Задачи:
1.Практические:
- совершенствование лексико-грамматических навыков говорения;
- совершенствование умений общения в разных формах (беседа, монолог, диалог);
- совершенствование грамматических навыков по теме «Склонение прилагательных»;
- совершенствование навыков чтения.
2. Развивающие:
- развитие коммуникативных функций речи;
- развитие мышления, внимания, языковой догадки;
- развитие аудитивных навыков (понимание речи преподавателя и студентов);
3. Образовательные:
- расширить знания студентов о выдающихся деятелях в истории образования;
- познакомить студентов с биографией, методикой педагогического воспитания швейцарского педагога Песталоцци.
4.Воспитательные:
- воспитание уважительного отношения к профессии педагога; - повышение интереса к изучению немецкого языка.
п/п
Методическая задача
Деятельность преподавателя
Деятельность студента
1.
Организационный
момент. Задача:
ввести студентов в
языковую
атмосферу.
Guten Tag! Wie geht es euch? Seid ihr guter Laune?
An der Tafel sind einige Wörter geschrieben. Lest bitte:
freundlich, ehrlich, kontaktfreudig, kreativ, fleissig,
verantwortungsbewusst, hilfsbereit, arbeitsam, freundlich.
Wessen Charaktereigenschaften sind das?
Die Charaktereigenschaften
eines Lehrers.
2.
3.
4.
Работа над
стихотворением.
Задача: учить
фонетически
правильному
чтению.
Развитие
монологической
речи по теме.
Задача: проверить
умение
рассказывать о
любимых учителях.
Аудирование
текстов об
известных
Ihr kennt natürlich die Namen von Suchomlinski, Makarenko,
Kortschak u.a .Wessen Namen sind das?
Richtig. Wir sprechen heute über die weltbekannten Pädagogen.
Das ist das Thema unserer Stunde.
Lesen wir das Gedicht “Auf einen Lehrer”. Hoffentlich gefällt es
euch?
a) Wer ist der Autor dieses Gedichtes?
b) Um welche Berufe handelt es sich in diesem Gedicht?
c) Seid ihr mit der Meinung “Wir Lehrer sind Erfinder”
einverstanden?
d) Kennt ihr die Gedichte der russischen Dichter über die Lehrer?
Wie muss ein richtiger Lehrer sein? Welche
Charaktereigenschaften haben eure Lehrer?
Ich bin einverstanden, dass eure Lehrer natürlich sehr kreativ,
kontaktfreudig, arbeitsam sind. Sie sind gute Spezialisten .Alle
haben an der Hochschule solche Fächer wie Pädagogik und
Die Namen der berühmten
russischen Pädagogen.
Читают стихотворение.
(приложение к уроку)
J.R. Becher (презентация)
Um die Berufe eines Arztes,
eines Ingenieurs, Erfinders.
Die Lehrer erziehen die
neuen Generationen zu
gebildeten kreativen
Menschen.
Читают стихи об учителях.
Студенты рассказывают о
своих любимых учителях.
Презентации студентов об
известных русских
педагогах.
5.
6.
7.
8.
педагогах.
Задача: развитие
аудитивных
навыков(понимание
речи студентов).
Чтение с полным
пониманием.Задачи:
формировать
навыки чтения.
Чтение с общим
пониманием.
Тренировка в
употреблении
грамматического
материала.
Задача:
формирование
грамматических
навыков по теме
«Склонение
прилагательных»
Рефлексия.
Задача:
проанализировать
Psychologie studiert. Erinnern wir uns an die Namen der
berühmten russischen Pädagogen. Unsere Studenten haben einige
Rätsel vorbereitet. Erraten wir ihre Namen!
1. Lest und übersetzt den Text Die Bildung”. Was verstehen wir
unter dem Begriff die “Bildung” auf Russisch?
2. Lest den Text “Pädagogische Erziehung”!
Antwortet auf die Fragen zum Text!
Um grammatisch richtig über die berühmten Pädagogen zu
sprechen, müssen wir die deutschen Adjektive in der Rede richtig
gebrauchen.
1. Welche Typen der Deklination der Adjekive gibt es?
2. Wodurch unterscheiden sich diese Typen?
3. Erfüllen wir jetzt grammatische Übungen!
Unsere Stunde ist zu Ende. Wie sind eure Eindrücke von der
Stunde? Seid ihr in der Stunde aktiv gewesen? Was hat euch in der
Студенты читают и
переводят текст с помощью
данной лексики, дают
определение понятия
«Образование» также и на
русском языке.
Презентации студентов:
а) Rousseau
б) J.H.Pestalozzi.
(см. приложение к уроку)
Повторяют грамматический
материал по теме.
Выполнение упражнений
по теме «Склонение
прилагательных» (см.
приложение к уроку)
деятельность,
осмыслить способы
и приёмы,
выставить оценки.
Stunde besonders gefallen?
Eure Noten sind …
Die Hausaufgabe
Приложение
Test 1. Deklination der Adjektive:
Вставьте – e,- en,-er,-es,-em:
1. Ein klein … Auto gefällt mir besser.
2.Diese teuer… Wohnungen kann niemand bezahlen.
3. Geben Sie mir diesen gross… Stadtplan.
4. Wo steht die höchst… Brücke Europas?
5.In der kurz… Zeit konnte er nichts finden.
6. Er hat sich den recht… Arm gebrochen.
7. Ein gross… Schirm ist praktischer.
8 .Einig… parkend… Autos wurden beschädigt.
9. Ich habe mir ein rot… Kostüm gekauft.
10. Mein Sohn wäscht sich immer mit kalt… Wasser.
11. Er hat mit einig… nett… Leuten gesprochen.
12. Er hat einig… französischRomane gelesen.
13 .Ich möchte ein ander… schön… Kleid.
14. Er ist in ein… mündlich… Prüfung.
15. Das ist die einzig… Gelegenheit.
Test 2 .Образуйте словосочетания с неопределённым артиклем:
1. Ball, rot; 9. Mädchen, brav;
2. Spiel, interessant; 10.Tafel, braun;
3. Bleistift, neu;
4. Brief, lang;
5. Buch, langweilig;
6. Fluss, tief;
7. Wald, dicht;
8. Tisch, rund;
Test 3. Употребите стоящие в скобках словосочетания в родительном падеже:
1. Wessen Buch hast du gesehen? (mein Vater, alt) Das Buch____________________
2. Wessen Buch hast du gelesen? (ein Dichter, deutsch). Das Buch________________
3.Wessen Geburtstag hast du vergessen? (deine Schwester, klein). Den Geburtstag___
4.Wessen Kindern hast du geholfen? (eine Frau, arm) Den Kindern________________
5. Wessen Eltern sind verreist? (jene Geschwister, nett) Die Eltern________________
Test 4 .Вставьте -e, -en, -er, -es:
1. Das war ein schön… Tag!
2 .Ich möchte einen blau… _Kugelschreiber!
3. Wo ist Giselas rot… Tasche?
4 .Wir haben einen neu… Wagen.
5. Hier ist mein neu… Buch.
6. Thomas kommt mit dem neu… Fahrrad.
7. Wir haben schlecht… Wetter gehabt.
8. Wir haben in einem modern… Hotel gewohnt.
9. Das alt… Bauerhaus finde ich prima.
10. Hast du ein gemütlich… _Zimmer?
Test 5.Вставьте правильные окончания:
1. In der Kaufhalle kauft sie frisch… Obst.
Frisch… Gemüse.
Frisch_Fleisch.
FrischWurst.
FrischKäse.
Deutsch_Bier.
Test 6. Выберите правильный вариант:
1. Wie gefällt Ihnen Kleid hier?
a) blaues b) blauen c) blaue
2 .Wie wär’s mit dem … Pullover?
a) langen b) langem c) langer
3. Kann ich die … Jacke mal sehen?
a) weisser b) weissen c) weisse
4 .Passt das zu den… Schuhen?
a) neue b) neuen c) neuem
5. Was kostet der … Mantel da?
a) braune b) braunen c) brauner
6. Das war ein … Jahr!
a) schönes b) schönen c) schöner
7. Ich möchte einen … Bleistift.
a) blauem b)blauen c) blaues
8 .Das ist eine … und … Jacke.
a) lange und warme b) langes und warmes c) langer und warmer
9. Sie trägt ein … und … Kleid.
a) kurzer und bunter b) kurzen und bunten c) kurzes und buntes
10. Sie kaufte für ihren Mann einen … … Anzug.
a) grauen einfarbigen b) graues einfarbiges c) graue einfarbige
Test 7. Вставьте в предложения правильные окончания: -e, -en, -er,-es
Lehrerberuf.
Meiner Meinung nach ist der Lehreberuf der schönste . Das ist ein besonder… Beruf.
Der Lehrerberuf verlangt tief… Fachkenntnisse, erst dann kann der Lehrer seine Schüler für sein Fach gewinnen und den Schülern gut…, tief… Kenntnisse
beibringen
Der Lehrer verlangt bestimmt… Charaktereigenschaften, wie Kinderfreundlichkeit, Geduld, Güte, Fleiβ. Sein ganz… Leben soll er sich weiter qualifizieren,
viel lesen, sich interessant… Tatsachen einprägen, um später davon den Schülern zu erzählen .Ein gut… Lehrer kann leicht Kontakt mit den Schülern herstellen
, kann sich leicht in die Lage seiner Schüler versetzen. Ein richtig… Lehrer ist bereit, seinen Schülern mit Rat und Tat zu Hilfe zu kommen. Ein gut… Lehrer
ist immer freundlich, ausgeglichen, geduldig und keinesfalls launisch und gereizt.
Der Lehrer soll den Schülern gut… Kenntnisse vermitteln.
Ein richtig… Lehrer soll nicht nur ein gut… Pädagoge, sondern auch ein gut… Psychologe sein.
Nicht umsonst ist der Lehrerberuf ein angestreb… Beruf in der ganz… Welt. Jede Gesellschaft braucht gut… Lehrer.
Die Lehrer erziehen die neu… Generation zu gebildet… , kreativ… , innovativ… , hilfsbereit… , freundlich… ,ehrlich… , kontaktfreudig… , fleiβig… ,
arbeitsam… , verantwortungsvoll… Menschen. Das ist kein leicht… Beruf, ein schwierig… Beruf und auβerordentlich verantwortungsvoll … Das
Bildungssystem gilt in allen Ländern für den wichtig… Teil der Nationalpolitik. Ich bin überzeugt, dass der Lehrerberuf eine besonder… Bedeutung hat.
Aufgabe 1.
Lernen Sie das Gedicht auswendig! Hoffentlich gefällt es Ihnen.
Johannes Robert Becher.
Auf einen Lehrer.
Der eine Schüler, der Arzt geworden war,
zeigte dem Lehrer seine Kunst, wie er sie ausübte.
Ein anderer Schüler, ein Ingenieur,
erinnerte den Lehrer daran, wie er einmal gesagt hatte:
“ Auch wir Lehrer sind Erfinder!”
Wieder ein anderer Schüler,
Der sich zu einem bedeutenden Naturwissenschaftler
ausgebildet hatte, schrieb dem Lehrer regelmässig
Von den neuen Entdeckungen seiner Wissenschaft
und von den Forschungsarbeiten, die er dabei selber leistete.
Aufgabe 2.
Übersetzen Sie den Text mit der Hilfe des gegebenen Wortschatzes:
Bildung.
Usprünglich die (äuβere) Gestaltung, seit der Zeit des deutschen Idealismus mit der Bedeutung: innere Formung, Entfaltung der geistigen Kräfte des Menschen
durch Aneignung kultureller Werte der Umwelt und ihre Verarbeitung zu einer persönlichen Ganzheit. Der Begriff Bildung wird in dreifachem Sinn verwendet:
Er umfasst den Vorgang der Entfaltung, das Bewirken dieser Entfaltung durch Erziehung und Unterricht und ihr Ergebnis (den jeweiligen Grad der
Geprägtheit der Persönlichkeit).
Prägen Sie sich den themengebundenen Wortschatz ein!
Usprünglich- первоначально
Äuβere- внешний
Die Gestaltung- оформление, придание формы
Innere- внутренний
Die Formung формирование, придание формы
Die Entfaltung- проявление, развитие
Geistig духовный
Die Aneignung усвоение
Der Wert ценность
Die Vergangenheit прошлое
Die Verarbeitung обработка, употребление в дело
Die Ganzheit- цельность, целостность .
Der Begriff понятие
Der Sinn смысл
Umfassеn охватывать
Das Ergebnis - результат
Jeweilig соответствующий
die Geprägtheit отпечаток
Der Vorgang процесс, событие
Das Bewirken причина, способствование
Aufgabe 3.
Lesen Sie den folgenden Text und beantworten Sie anschliessend Fragen zum
Textverständnis.
Pädagogische Erziehung.
Vor etwa 200 Jahren lebte in der Schweiz, in der Stadt Zürich, ein Mann namens
Johann Heinrich Pestalozzi. Er hatte kein schönes Gesicht, seine Augen strahlten aber Güte und Herzlichkeit aus. Pestalozzi war mit den progressiven Ideen
des
französischen Philosophen Rousseau bekannt. Sie hatten auf ihn grossen Eindruck gemacht und er beschloss, sein Leben der Erziehung von Kindern zu
widmen!
Er kaufte ein Stück Land und begann die Erde zu bearbeiten. Dann nahm er arme Kinder und Waisen bei sich auf und gründete für sie eine Schule. Pestalozzi
sorgte für diese Kinder wie ein guter Vater; ihre Interessen wurden zu seinen Interessen. Das Wichtigste in seiner Methode war Folgendes: Er kombinierte den
Unterricht mit
der praktischen Arbeit. Seine Zöglinge erlernten auch einfache Berufe: Weber, Farber u.a. Pestalozzi war kein reicher Mann. Bald war sein Geld zu Ende,
dann musste die Schule geschlossen werden. Was sollte er tun? Er schrieb Briefe an reiche Leute und erklärte ihnen seine Gedanken über Erziehungsfragen.
Das half aber wenig. Da versuchte er noch etwas: Er schrieb einen Roman! Der erste Roman von
Pestalozzi hiess “Lienhard und Gertrud”. Er war dem Familienleben gewidmet. Pestalozzi zeigte in seinem Buch Eltern, die einander liebten und achteten und
ihre Kinder gut erzogen. Das Buch hatte Erfolg. Die Frauen bemühten sich, so zu sein, wie Gertrud, die Heldin des Romans. Man schickte Pestalozzi Geld und
er errichtete eine andere Schule für Waisen in der Stadt Stans und gleichzeitig ein Institut für Lehrer. Die letzten Jahre seines Lebens beschäftigte sich
Pestalozzi mit der Erziehung der Enkel. Er starb im Alter von 81 Jahren, geehrt und geliebt von seinem Volk. Die Schweizer sind sehr stolz auf Pestalozzi. In
diesem kleinen Land gibt es drei Pestalozzi-Denkmäler.
Fragen zum Textverstehen:
1. Wodurch ist Pestalozzi in der ganzen Welt berühmt?
2. Warum beschloss er sein Leben den Kindern zu widmen?
3. Wessen Ideen haben auf Pestalozzi Eindruck gemacht?
4. Welche Berufe erlernten seine Zöglinge? (воспитанники)
5. Was war das Wesentliche bei der Erziehung Pestalozzis Zöglinge?
6. Wie half sich Pestalozzi aus der Lage, als sein Geld zu Ende war?
7. Was erreichte Pestalozzi in den letzten Jahren seines Lebens?
8. Womit beschäftigte sich Pestalozzi, als er 80 Jahre alt war?