Конспект урока "Посещение Третьяковской галереи в Москве" 9 класс скачать бесплатно

Конспект урока "Посещение Третьяковской галереи в Москве" 9 класс


Урок по теме: Посещение Третьяковской галереи в Москве.
Цели:
o активизировать лексику по теме; описывать картины через
речевые структуры;
o совершенствовать навыки аудирования, чтения, говорения;
o познакомить с представителями русской живописи и их
шедеврами с целью дальнейшего использования в проектной
работе, способствовать формированию художественного вкуса и
уважения к культуре нашей Родины.
o формирование коммуникативной компетенции обучающихся в
рамках обозначенной темы.
I. Organisation der Stunde
Guten Tag .
Möchtet ihr den virtualen Museumbesuch machen?
Nun besuchen wir heute das berühmte Museum Russlands.
Welche Museen und Ausstellungen kennt ihr?
Wodurch sind sie bekannt?
Welche Museen möchtet ihr besuchen? Warum ?
Wir machen uns heute mit der Schatzkammer unseres Landes, mit der Tretjakow -
Galerie Т bekannt
Die Galerie liegt in der stillen Lawruschinsker Gasse in Samoskworetschj . Im
Galeriehof befindet sich ein Denkmal Tretjakows von A. Kabalnikow Die Galerie
hat ihre eigene Geschichte.Tretjakow spielte eine bedeutende Rolle in der
Geschichte der russischen Kunst. Viele Jahre sammelte er liebevoll Gemälde
russischer Maler.
Прослушайте и ответьте на вопрос. Wie entstand die Galerie?
Bereits in jungen Jahren begeisterte sich Tretjakow für die Malerei. Während
seiner Reise nach Petersburg lernte er die Kunstschätze der Ermitage kennen.
Damals erschloss er, Werke seiner Zeitgenossen zu sammeln, und erwarb 1856 die
ersten zwei Gemälde junger Maler. Damit nahm die Geschichte der Tretjakow
Galerie ihren Anfang
Seine Privatsammlung zeigte ein klares Bild der Geschichte der russischen
Kultur. Im Jahre 1872 begann er zukünftige Galerie zu bauen.1892 übergab
Tretjakow seine reiche Sammlung ( etwa 2000 Bildnisse ) mit dem Gebäude der
Stadt Moskau. Zu Beginn seiner Sammeltätigkeit stellte sich Tretjakow das Ziel ,
in Moskau ein nationales Museum zu schaffen
Die Tretjakow Galerie wurde 1856 von Pawel Tretjakow gegründet.
Wer kennt, wer Tretjakow ist?
Pawel Michailowitsch Tretjakow lebte 1832 1898. Er ist der Gründer der
Galerie, der Moskauer Kaufmann, ein sehr gebildeter Mensch, großer
Kunstkenner, ein leidenschaftlicher Sammler. Das Geburtshaus von Tretjakow
befindet sich in Talmotschi.
P. Tretjakow begann seine Sammlung mit den Gemälden von «Peredwishniki»
Jetzt verfügt die GemäldeßGalerie über die Werke von W. Perow, I. Kramskoj, I.
Repin, I. Lewitan, W. Surikow.
- Kontrolle des Verstehens
Versucht, bitte, die Sätze zu vollenden! Dann prüfen wir eure Antworten.
1) Der Gründer der Galerie war …
2) Das bekannteste Kunstmuseum in Russland ist…
3) Die Galerie wurde im Jahre … gegründet.
4) Pawel Tretjakow war …
5) Er begeisterte sich für die …
Nennt, bitte, die Namen der russischen Maler!
Dann besuchen wir heute unsere Schatzkammer.
Wasnezow Viktor Michailowitsch lebte 1848 1926.Er ist Genremaler,
Wandermaler. Seine berühmte Werke sind: „Aljonuschka“, „Die Recken“.„Die
Recken“ hat Wasnezow 1881 – 1898 gemalt. Dieses Bild hat Tretjakow selbst bei
Wasnezow gekauft. Das Bild stellt die Macht des russischen Volkes dar.
Repin Ilja Efimowitsch lebte 1844 1930. Er ist Wandmaler. In vielen Bildern
stellte er die Unterdrückung des Volkes, seine gewaltige Kraft und geistige
Schönheit.
Iwan Iwanowitsch Schischkin lebte 1832 1892. Er ist Landschaftsmaler. Fast
alle seine Werke widmete er dem Wald.
Versucht, bitte, mit folgenden Wendungen das Bild „Morgen im Kiefernwald“ zu
beschreiben!
1)Das Bild „…“ wird von …1889 gemalt.
2)Es gehört zur … (Gattung der Malerei).
3)Der Maler stellt … dar.
4)Hier dominieren … Farben.
5)Das Bild hat mich … gestimmt.
Der bekannteste Marienmaler ist … Mit großer Liebe, in dunklen Farben schilderte
er das Meer.
Und dazu ist ein Beispiel „Das Schwarze Meer“(1881) (Айвазовский)
Grosse Aufmerksamkeit widmete Tretjakow der Ikonenmalerei . In unserer Zeit
gibt es in der Galerie wunderschöne Ikonenausstellungen. Die berühmten
altrussischen Ikonenmaler sind Dionissi und Andrej Rubljow . Jhre Heiligen,
besonders Christus erhalten tiefempfundene menschliche und nationalrussische
Züge. Bis heutigen Tagen wurden Porträts von Rubljow nicht gewartet bleiben.
Aber in Moskau befindet sich Denkmal Andrej Rubljows
Слушаем диалог. О чем?
A: Guten Tag !
B: Hallo ! Wo warst du in den Ferien?
A: Ich war zum ersten Mal in Sankt Petersburg
B: Ich weiß, dass dort Ermitage ist. Warst du dort?
A: Ja. Ich habe dieses Museum besucht.
B: Was hast du dort gesehen?
A:. Die Landschaftsbilder von Schischkin , Ikonen von Rubljow, Seegemälde von
Aiwasowski , viele Porträts, historische Gemälde, und andere .
B: Welche Meisterwerke haben auf dich einen besonderen Eindruck gemacht?
A: Besonders lebendig wirken die Gemälde von Issak Lewitan. Seine Bilder zeigen
die Schönheit Russlands.
Historischer Landschafts und Porträtmaler ist Iwanow Alexander Andreewitsch
(1806 1858) Das bekannteste Bild von Iwanow ist „Christus erscheint dem
Volke“(1837 – 1857)
Alexander Iwanow hat das Bild „Christus erscheint dem Volke“ in den Jahren
1837 1857 gemalt. Mehr als 20 Jahre seines Lebens hat der Maler der Arbeit an
diesem großartigen Gemälde gewidmet. Das Sujet ist einer Legende des Neuen
Testaments entnommen. Als Johannes der Täufer in Jordan das Volk taufte, sah er
Christus und nannte ihn den Erlöser. Johannes der Täufer ist die bedeutendste
Figur der Komposition. Er ist als leidenschaftlicher Prophet gestaltet. Die
Menschen, die ihm zuhören, sind von verschiedenem Alter und Temperament. Die
russische Malerei hat eine derartige Vielfalt der Typen und eine so tiefe
psychologische Charakterisierung zuvor noch nicht gekannt. Die Christi
Erscheinung gibt den Menschen die Hoffnung auf geistige Wiedergeburt.
Wie sieht heutige Galerie aus?
Die Galerie wird immer restauriert. Heute ist das schönste Museum in der Welt.
Von Jahr zu Jahr bereicherte sich die Sammlung durch viele Werke. Heutzutage
sind in der Galerie die besten Werke der nationalen Kunst vertreten, die die
Kunstkenner nicht nur in unserem Land, sondern auch in anderen Ländern
bewundern. Jetzt zählt die Galerie über 50000 Ausstellungsstücke.
Die Tretjakow Galerie gehört zum geistigen Leben unseres Landes von
Kindheit an. Das ist die Schatzkammer allen Menschen aus dem In- und Ausland
.Das Museum ist sehr populär. Das beweisen die ständigen Schlangen vor dem
Eingang des Gebäudes in der stillen Lawruschinsker Gasse in Samoskworetschje.
Testet, bitte!
1)Tretjakow Galerie ist ein … in….
a)historisches Museum , Minsk ; b)Kunstmuseum , Moskau
2)“Die Recken“ ist ein Meisterwerk von ….
a)Iwanow , b)Wasnezow , c)Schischkin
3)Iwan Schischkin malte oft ….
a)den Wald ,b) Porträts , c)das Meer
4)den Heiligen stellte … dar.
a)Wrubel , b)Repin , c)Rubljow
5)Marienmaler ist ….
a)Aiwasowski , b)Wasnezow , c)Werestschagin
8)Der Gründer der abstrakten Kunst ist ….
a)Dionissi , b)Malewitsch , c)Gay
9)Andrej Rubljow war …
a)Arzt , b)Mönch , c)Kaufmann
Аудирование. Посещение Таганрогской картинной галереи.
Hat euch einen Museumbesuch gefallen?
Welche Eindrücke, Meinungen habt ihr nach dem Betrachten der Bilder?
Hausaufgabe
Bereitet, bitte, das Projekt zum Thema „Mein Lieblingsmaler und sein Schaffen“
vor!
Danke für die Arbeit! Auf Wiedersehen .